FANDOM


Maria Lüders
geb. Oelfke
Daten
Geburtsdatum: 11.06.1693
Sterbedatum: 20.04.1726
Geburtsort: Harber bei Soltau
Ehegatte: Carsten Lüders
Beruf: Bäuerin
Homepage:

Maria Lüders, geb. Oelfke, war geboren zu Harber bei Soltau im Land Hannover am 11. Juni 1693. Sie wurde in Soltau nach evangelischer Kongfession getrauft. Am 29. November 1720 heiratete sie in Soltau den Carsten Lüders (geboren am 02. Dezember 1699 in Harber, verstorben 15. August 1774). Maria Lüders, geb. Oelfke, verstarb am 20. April 1728 in Harber im Alter von 32 Jahren und wurde auf dem Friedhof in Soltau begraben.

Die ElternBearbeiten

  • Jasper Oelfke (* 1645 in Moide, + 25. Oktober 1728 in Harber, Soltau, Hannover, Preussen)
  • Margarethen Oelfke, geb. Hebenbrock (* 1666 in Tetendorf, Soltau, Hannover, Preussen,+ 18. November 1694 in Harber, Soltau,, Preussen)

Die GeschwisterBearbeiten

Die KinderBearbeiten

Die AnmerkungenBearbeiten

  • Es ist festzustellen, ob eine Verbindung zum Oelfkenhof in Oerbke besteht, beziehungsweise wo der Ursprung Oelfke-Stammes in Soltau ist.

Siehe auchBearbeiten

Die QuellenBearbeiten

  • genealogy.net Familiendatenbank

Externe LinksBearbeiten


Ahnenleiste
Urgroßeltern
Großeltern väterlicherseits
Hans Oelfke
Margarethen Oelfke
geb. Brümmerhoff
Großeltern mütterlicherseits
Peter Brümmerhoff
Mutter in Familiendatenbank unbekannt
Eltern
Jasper Oelfke
Margarethen Oelfke
geb. Hebenbrock
Maria Lüders
geb. Oelfke
Kinder
Dieterich Lüders
Hans Heinrich Lüders
Anna Margarethe Lüders
Großkinder
Dietrich Lüders
Catharina Margarethe Lüders
Hans Jürgen Lüders
Dieterich Lüders
Anna Margarethe Lüders
Hans Jasper Lüders
Urgroßkinder
Noch nicht recherchiert

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki