Fandom

Oelfke

Jürgen Heinrich Oelfke

1.194Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Jürgen Heinrich Oelfke
Daten
Geburtsdatum: 1761
Sterbedatum: 25.05.1827
Geburtsort: Obergrünhagen
Ehegatte: Catharina Margarethe Oelfke
geb. Meyer
Beruf: Bauer
Homepage:

Jürgen Heinrich Oelfke war geboren zu Obergrünhagen 1761 als Sohn des Jürgen Oelfke und der Anna Chatharina Oelfke, geb. Beckmann. Er heiratete am 13.11.1789 Catharina Margarethe Oelfke, geb. Meyer. Im selben Jahr übernahm er den väterlichen Hof zu Obergrünhagen. Er war Vollhöffner zu Obergrünhagen. Seine Konfession war evangelisch. Heinrich Oelfke starb am 25.05.1827 in Obergrünhagen, begraben 28.05.1827.


Ahnenleiste
Urgroßeltern
Heinrich Oelveken

Weitere noch nicht recherchiert
Großeltern väterlicherseits
Jasper Heinrich Oelfke

Großmutter noch nicht recherchiert
Großeltern mütterlicherseits
Beckmann
Eltern
Jürgen Oelfke
Anna Chatharina Oelfke
geb. Beckmann
Jürgen Heinrich Oelfke Kinder
Johann Heinrich Oelfke
Ilse Catharine Cohrs
geb. Oelfke
Ilse Magdalene Marquard
geb. Oelfke

Weitere noch nicht recherchiert
Großkinder
Johann Heinrich Friedrich Oelfke
Ilse Marie Magdalene Cohrs
geb. Oelfke

Weitere noch nicht recherchiert
Urgroßkinder
Heinrich Friedrich Jacob Oelfke
Cord Friedrich Diederich Wilhelm Oelfke
Sophie Oelfke
Johann Heinrich Oelfke
Heinrich Friedrich August Oelfke
August Friedrich Wilhelm Oelfke

Weitere noch nicht recherchiert



Die Erben des Hofes Obergrünhagen
HofObergruenhagen01.jpg
* Grünhagen * Jürgen Oelfke * Jürgen Heinrich Oelfke * Johann Heinrich Oelfke *
* Johann Heinrich Friedrich Oelfke * Heinrich Friedrich Jacob Oelfke * Heinrich Oelfke * Inge Köhnken

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki