Fandom

Oelfke

Gustava Wera Rotter,geb. Wischnewski

1.194Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Gustava Wera Rotter,geb. Wischnewski
Gustava Wera Rotter,geb. Wischnewski

-

Daten
Geburtsdatum: *6.9.1919
Sterbedatum: † 11.6.1994
Geburtsort: Bremen
Ehegatte: oo am 21.8.1940 mit Erich Rudolf Rotter
Beruf: -
Homepage: -
  • Wurde am 6.9.1919 in Bremen geboren
  • starb am 11.6.1994
  • War die Tochter von Gesine Wischnewski,geb. Oelfke und Martin Wilhelm Wischnewski
  • war die Enkelin von Johann Hinrich Oelfke und Luise Karoline Wilhelmine Oelfke,geb. Jahnecke
  • oo 21.8.1940 mit Erich Rudolf Rotter

Die Urgroßeltern Bearbeiten

  • Noch nicht recherchiert

Die Großeltern Bearbeiten

Die Eltern Bearbeiten

Die Geschwister Bearbeiten

  • Noch nicht recherchiert

Kinder Bearbeiten

  • Noch nicht recherchiert

Die Urenkelkinder Bearbeiten

  • Noch nicht recherchiert


Ahnenleiste
Urgroßeltern
-
Großeltern väterlicherseits
-
Großeltern mütterlicherseits
Luise Karoline °Wilhelmine Oelfke,geb.Jähneke/Jahnke

Johann Hinrich Oelfke

Eltern
Gesine Wischnewski,geb.Oelfke

Martin Wilhelm Wischnewski

Gustava Wera Rotter,geb. Wischnewski Kinder
-
Großkinder
-
Urgroßkinder
-


  • Ansonsten ist zu der Familie Wischnewski und Rotter bis jetzt noch nichts weiter bekannt,ebensowenig wie zu den Urgroßeltern von Gustava Wera Rotter,geb. Wischnewski,zu denen weiterführende Infos sehr willkommen wären.
  • Weiteres über Gustava Wera Rotter,geb. Wischnewski ist im Rahmen dieser Oelfke-Chronik noch nicht recherchiert.
  • Es ist festzustellen, ob eine Verbindung zum Oelfkenhof in Oerbke besteht.

Weblinks Bearbeiten

  • Familiennachrichten, Familiendatenbank Soltau

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki