FANDOM


Volle Auflösung (Herunterladen)‎ (924 × 562 Pixel, Dateigröße: 99 KB, MIME-Typ: image/jpeg)

Cousinen Ende der 1960er Jahre: sitzend von links: Hannelore Oelfke, Carola Oelfke, Monika Oelfke, Marlene Oelfke; stehend von links: Anke Müller (eine Verwandte der Hasselhoffs), Ursel Hasselhoff, Barbara Bendel, Irmtraut.

Wird in diesen Seiten verwendet
von

  • Marlene Tutas

    Marlene Tutas, geb. Oelfke, ist die zweitgeborene Tochter von Ursel Bendel, geb. Oelfke…

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell12:25, 7. Okt. 2007Vorschaubild der Version vom 7. Oktober 2007, 12:25 Uhr924 × 562 (99 KB)Madamchen (Diskussion | Beiträge)Cousinen Ende der 1960er Jahre: sitzend von links: Hannelore Oelfke, vermutlich Carola Oelfke, vermutlich Monika Oelfke, Monika Oelfke; stehend von links: Anke Müller (eine Verwandte der Hasselhoffs), Ursel Röhrs, geborene Hasselhoff, Barbara Bende, Irm

Metadaten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki