Fandom

Oelfke

Brammerhof

1.194Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen
Brammerhof
Brammershof (Wehrs).jpg
Vor 1936:
Der Brammershof in Küddelse. Heimat der Wehrs. Der Brammerhof wurde in den 1980er Jahren verkauft. Die Familie Wehrs bezog ein damals neu erbautes Wohnhaus auf dem Hof.
Information
Koordinaten: 52°52'55"N 9°43'51"O
Ortschaft: Küddelse
erste urkundliche Erwähnung: 1438
Eigentümer (heute):
Größe:
Homepage:

Der Brammerhof, auch Brammershof genannt, befindet sich in Küddelse, zu Vierde gehörend und damit in der Heidmark gelegen. Mit der Einheirat der, auf dem Leitzmannshof in Vierde geborenen Sophie Wehrs, geb. Oelfke, kam eine gebürtige Oelfke auf den Brammerhof.

Die GeschichteBearbeiten

Die Bauernreihe:

  • 1438 Jürke to der Küddelse
  • 1630 Christoffer Brammer (Einheirat)
  • um 1700 Bremer (Einheirat)
  • 1865 Johann Heinrich Bremer (Schenkung)
  • Für diese Chronik ist noch nicht erforscht, wie die Familie Wehrs auf den Brammerhof kam
  • Bekannt ist, dass der Hof im 20. Jahrhundert und vermutlich auch bereits im 19. Jahrhundert (noch nicht recherchiert) in Besitz der Familie Wehrs war
  • In den 1980er Jahren wurde der Brammerhof verkauft. Die Familie Wehrs verblieb insofern auf der Hofstelle, als dass sie sich dort ein Wohnhaus erbaute.

Die Sage vom BrammerhofBearbeiten

"In der Franzosenzeit ging es den Bauern sehr schlecht. Da soll in der Nähe des Brammerhofes ein franzöischer Offizier von dem Grossvater des alten Brammer erschlagen worden sein, er wurde seines Goldes beraub t. Da soll er kurz vor seinem Tode einen Fluch über den Hof ausgesprochen haben, dass er nie einen Hoferben haben sollte, solange ein Brammer ihn bewirtschaftete."

Die PferdezuchtBearbeiten

  • Nach dem Verkauf des Brammerhofes in den 1980er Jahren errichtete der neue Besitzer eine Pferdezucht. Eine Biogas-Anlage wurde gebaut und der Zugang zum Hof für Unbefugte gesperrt. DIESER ABSATZ IST AUF RICHTIGKEIT ZU PRÜFEN

LiteraturBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki