Fandom

Oelfke

Berlin

1.194Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Berlin
Information
Bundesland: Berlin
Landkreis:
Koordinaten: Google Maps
Einwohner: ~3.400.000
Postleitzahl: 10001–14199
Bürgermeister: Klaus Wowereit (SPD)
Homepage: Offizielle Homepage

Berlin ist die wohl derzeit faszierende Stadt in Europa. In Berlin, Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, leben und arbeiten Menschen aller Nationen. In dieser Stadt gibt es einfach alles: Kreativität, Aufbruch, auch Kleinstadt-Mief, viel internationales Geld und die größte Armuts- und Hartz-IV-Rate der Bundesrepublik. Und bei alledem ist Berlin das geblieben, was es irgendwie immer war: ein Dorf. Gewachsen aus zahlreichen eingemeindeten Dörfern, subventioniert zu Zeiten der "Insellage", als Mauer und Stacheldraht die Grenze bildeten, hat sich Berlin zu dem entwickelt, was es heute ist - eine wunderbar anregende und aufregende Stadt.

Oelfkes in BerlinBearbeiten

Auch in Berlin haben Oelfkes gelebt und leben Oelfkes, so unter anderem:


Siehe auchBearbeiten

Kategorie:Person in Berlin

WeblinksBearbeiten

Nebenbei bemerkt: Tipps für eine Berlin-TourBearbeiten

  • Die besten Döner gibt es in Kreuzberg (Döner-Laden an der großen Kreuzung am U-Bahnhof kurz vor der Oberbaumbrücke)
  • Original Berliner Currywurst selbstverständlich bei Konnopke (Prenzlauer Berg)
  • Lecker Eis am Potsdamer Platz in den Arkaden
  • "Pflichtprogramm": Bummel durch die Schlemmeretage des KaDeWe
  • Kabarett "Die Distel" unbedingt besuchen
  • Mutter Courage und andere Theaterstücke von Berthold Brecht ansehen
  • Mahnmal zum Gedenken an den Holocaust(am Brandenburger Tor, neben Adlon) besichtigen
  • Gendarmenmarkt (schönster Platz Europas) und überhaupt die "neue Mitte" Berlins erkunden
  • Das "alte Berlin" rund um Kudamm und Gedächtniskirche lebt wieder auf (vielleicht im Europa-Center auf den Spuren des Romans "Die große Flatter" der Schriftstellerin Leonie Ossowski wandeln - sich einfach die Eisbahn vorstellen, die da in den 1970er Jahren war)
  • Potsdamer Platz gehört zum Pflichtprogramm (Kinos, Geschäfte, Edel-Hotels, Daimler-Haus, Sony-Haus, Casino)
  • Reichstag und Bundeskanzleramt ansehen, auch die Botschaften, Regierungsgebäude und all den Protz (Wo bitte geht es hier zur Wirklichkeit, zum realen Leben?)
  • Die Museumsinnsel besuchen
  • Berlin hat unzählige "Wasserstraßen" - unbedingt Berlin vom Wasser aus ansehen
  • Flughafen Berlin-Tempelhof anschauen (von der Schließung bedroht, dieser herrliche innerstädtische Flughafen)
  • Einmal alle Stufen hinauf zur Gold-Else
  • Im Grunewald auf den Aussichtsturm und über die vielen Waldflächen Berlins staunen
  • Am Wannsee ist die Welt noch in Ordnung und die Ausflugsdampfer warten ("Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann nix wie hin zum Wannsee ...")
  • Alter Bahnhof Wannsee (sehr besichtigungswürdig)
  • Protz und Prunk in der Friedrichstraße unbedingt ansehen (zum Freuen, zum Gruseln?)
  • Müde von der Besichtigungstour? Im "Literatur-Cafe" (Windergarten) in der Fasanenstraße (direkte KuDamm-Nebenstraße) einkehren. Eine grüne Oase mitten in der Großstadt
  • Total "in": Wasserpfeifen-Rauchsalons in vielen Stadtbezirken
  • Der Admiralspalast fasziniert nicht nur Theater-Fans
  • Herrliche Bücherläden
  • "Berliner Vorstadt": Potsdam nicht vergessen, die barocke Innenstadt, die Joop-Villa, die Domizile von Friede Springer, Matthias Döpfner, Günter Jauch, Kader-Schmiede des SAP-Gründers Plattner, Schloss und so weiter, alles für's Herz und für die Seele
  • Noch mehr Zeit? Der Berliner Speckgürtel bietet vielfältige Sehenswürdigkeiten, Landschaften, Schösser, Ziele ....

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki