Fandom

Oelfke

Anna Cohrs

1.194Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Anna Cohrs
Daten
Geburtsdatum: um 1650
Sterbedatum:
Geburtsort:
Ehegatte: Hans Cohrs
Beruf: Bäuerin
Homepage:

Anna Cohrs, geb. Oelfke, auch genannt Oelfficken, wurde um 1650 geboren. Sie war Bäuerin und evangelischer Konfession.

Sie heiatete um 1674 in Dorfmark den Hans Cohrs (geboren 1643, verstorben 03.11.1728).

Die ElternBearbeiten

  • Noch nicht recherchiert

Die GeschwisterBearbeiten

  • Noch nicht recherchiert

Die KinderBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  • Achtung: In der Familiendatenbank Soltau wird auf Personen mit ähnlichen Vornamen hingewiesen, so dass hier für diese Oelfke-Chronik noch Recherchebedarf besteht.
  • Eine "Oelfficken" ist als Taufpatin eines Kindes oder als Trauzeugin bei einer Heirat auf dem Oelfkenhof im Buch "Die Heidmark" von Hans Stuhlmacher, Schneheide, genannt. Es ist zu prüfen, ob es sich um ein und dieselbe Person handelt.

Siehe auchBearbeiten

Die QuellenBearbeiten

  • Familiendatenbank Soltau

Externe LinksBearbeiten


Ahnenleiste
Urgroßeltern
Großeltern väterlicherseits

Großeltern mütterlicherseits
Eltern
Anna Cohrs
geb. Oelfke
Kinder
Diederich Cohrs
Großkinder
Hans Cordes
Laut Familiendatenbank nicht Cohrs mit Nachnamen, sondern Cordes
Urgroßkinder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki